Pensionen in Lübben und Umgebung

Den Spreewald individuell entdecken.
Die alte Stadt Lübben im Herzen des Spreewaldes ist ideal, um die einzigartige und urige Natur Deutschlands zu entdecken. Am besten zum Übernachten eignet sich eine Pension, denn dann kann man sich Mittag- und Abendessen selbst organisieren und so die Gegend auch kulinarisch erkunden. Ob traditionell, rustikal, mediterran oder auch mal schicke Gourmetküche – man entscheidet selbst, wo und wann man speist, denn anders als im Hotel ist dort keine Küche angegliedert.

Liste
Karte
Spreewaldpension Muschick
Pension Brose
Pension Am Markt
Spreewaldpension Wesner
Ferienwohnung Schmidt
Scheunenhof Lübben
Spreewaldpension Hahn
7 von 7

Ferien mit der ganzen Familie

Vor allem für den Familienurlaub ist eine Pension toll, denn die Besitzer gehen gerne auf die Bedürfnisse von kleinen oder großen Familien ein. Da die Herberge oft selbst Privat geführt wird und in Familienhand ist, sind auch Urlauber mit ihren Kindern oder Enkeln gerngesehene Gäste. In viele Pensionen kann man außerdem seinen Hund mitnehmen, der schließlich ein Teil der Familien ist und zu den gemeinsamen Ferien dazugehört. In den meisten Hotels ist das allerdings ein Problem und das geliebte Haustier müsste zuhause bleiben. Deshalb ist eine Pension für den Familienurlaub die beste Wahl – dort können alle zusammen sein.

Spontan zum Aktivurlaub

Doch auch für Pärchen, Freundesgruppen oder Singles ist der Urlaub in Lübben eine tolle Gelegenheit, wieder zur Natur zurückzufinden. Das Biosphärenreservat im Spreewald bietet einzigartige Seen, Flüsse und Uferlandschaften mit naturbelassenen Pflanzen und zahlreichen Vogelarten. Diese tolle Landschaft kann man auf verschiedenste Arten entdecken und erkunden: mit dem Fahrrad, beim Wandern oder sogar beim Reiten durch die sanften Haine und natürlich auf dem Wasser mit dem Kanu oder einem der berühmten Spreekähne. Nach einem aufregenden Tag gibt das Übernachten in einer gemütlichen Herberge wieder Kraft für die nächsten Abenteuer.

Entspannung pur in der Natur

Bei einem Kurzurlaub kommt auch schon pure Entspannung auf, denn die ursprüngliche Natur selbst ist eine Wohltat für gestresste Nerven. Auch beim Angeln in den zahlreichen Flüssen kann man die Seele baumeln lassen und relaxen. Dazu entdeckt man beim Schlendern durch das 850 Jahre alte Lübben Geheimnisse und versteckte Winkel und taucht inmitten der Stadt wieder in die Natur ein mit einem Spaziergang über die Schlossinsel. Im Sommer finden dort schöne Musikfestivals oder die Kahnnächte statt, für die sich ein Kurzurlaub besonders lohnt.

Ob für die langen Ferien oder nur ein paar Tage, ob mit der ganzen Familie, dem Freundeskreis oder nur zu zweit, ob zum Aktivurlaub oder zum Relaxen – der Spreewald bietet jedem einen wunderschönen Urlaub.
Top